Donnerstag, 17. Juli 2014

Cakepops

Huhu,

am 12. Juli hatte Nunni Geburtstag und bekam von Hunni einen Cakepop-Maker (und auch noch in rosa <3) geschenkt, natürlich musste das gleich am nächsten Tag ausprobiert werden. 
Hätten nicht gedacht, dass das so kinderleicht und spaßig ist. Es ist zwar doch sehr zeitaufwändig, weil die Schokolade zwischen durch immer wieder trocknen muss und die Cakepops abkühlen müssen, aber es lohnt sich.
Sie sind echt sehr sehr lecker und machen auch einfach dekoriert viel her. Wir wollen euch gerne immer wieder neue Designs von den kleinen Kuchenbällen zeigen, auch wenn wir diese momentan vermutlich noch aus dem tollen Buch nachmachen. Aber es macht echt Spass... Die Anschaffung lohnt sich wirklich.
Aber nun werden wir noch ein paar Cakepops machen, da die Kinder der Familie total begeistert sind und wir ja nicht wollen, dass sie verhungern ;-)

Einen schönen Tag wünschen Hunni & Nunni 




Ab zu RUMS damit :-)

Kommentare:

  1. Oh, sieht so lecker aus! Ich möchte auch ... :-)
    LG
    Frau H.

    AntwortenLöschen
  2. Na, dann noch alles Liebe nachträglich! Ein tolles Geschenk! :)
    Liebste Grüße! ♡
    Frau Nahtaktiv

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni