Dienstag, 2. Dezember 2014

Dino...

Hallo,

wir sind Fans der bequemen Mode, vor allem für Kinder soll so wenig zwicken und beißen wie möglich... Aus diesem Grund bekam Marlon die Leggings, die wir HIER schon zeigten. In unserem Kopf wuchs die Idee ein Set zu nähen, ein kuscheliger Hoodie mit Leggings... Die Leggings sollte allerdings Knieflecken bekommen, weil vom vielen rumwetzen sind die Knie der blauen Leggings schon sehr hässlich. 
Wir durchsuchten unsere Stoffe und fanden viele tolle Kombis, aber die meisten vielen wieder raus, weil man eben doch mehr als nen halben Meter für die Leggings braucht. Wir sollten uns mal angewöhnen doch nen ganzen Meter zu kaufen und nicht so wahnsinnig viel verschiedenes, das dann erstmal monatelang im Schrank liegt. :-D
Lange Rede, kurzer Sinn, eine Kombi ging und gefiel und das wurde dann für Marlon ein Bequemlichkeitsoutfit aus Kapuziert und Mospeltrines 10 Minuten Leggings 2.0. Fast alle in unserer Familie lieben das Outfit, wir ganz besonders... Die Knieflicken bügelten wir mit Vliesofix auf und nähten den Rand nicht knappkantig genug ab, so dass wir da noch nacharbeiten mussten. Man sieht es auch auf den Tragefotos, dass das anfangs nicht ganz so gut gelöst war.



Letzte Woche durfte das Outfit schon mit in die Krippe und wurde beim Yoga auf Herz und Nieren getestet. Es bestand und der kleine Mann liebt seine Dinos... :-) 

Wir haben Größe 98 genäht, damit es noch den ganzen Herbst/Winter passt. Der Dinostoff ist von Swafing (gekauft bei Dawanda) und die Unis von Knol. Bündchen wie immer von Tuchwerk, die nun auch geringeltes haben, aber das haben wir noch nicht getestet... :-)





Tragefotos sind leider mit 2 1/2 Jahren etwas schwierig... :-D

Wir wünschen euch einen wunderschönen Tag 

Verlinkt bei: Made4Boys
                     Kiddikram
                      Nähfrosch's Freebook Linkparty
                     Creadienstag



1 Kommentar:

  1. Eine süße Kombi! Erinnert mich daran, daß ich auch noch einen Schwung Leggings nähen wollte (nur wann? *amKopfkratz*). Ist nämlich total super für den KiGa. Jeans drüber für den Weg dahin und angekommen, die Jeans aus und er kann losflitzen. Er mag Strumpfhosen eh nicht so, die rutschen auch irgendwie immer am Hintern runter. Die Leggings zum Glück nicht. Der Hoodie ist auch total klasse!
    LG Mel von ninonons.blogspot.de

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni