Freitag, 19. Dezember 2014

Levins Weihnachtsshirt

Ho Ho Ho,

eines unserer Herzenprojekte war auch in diesem Jahr Levins Weihnachtsshirt. Er wünschte sich eine Schlange mit Weihnachtsmütze und irgendwo ein Geschenk... Da wir leider nicht so toll applizieren können (machen es a viel zu selten, vor allem seit der Plotter bei uns wohnt), war das alles nicht so leicht. Der graue Jersey war ein Coupon vom Stoffmarkt und nicht so dicke Qualität, das hat es uns noch zusätzlich erschwert. Wir haben geweint, geflucht, weggeworfen und dann doch gerettet... Unter der geplotterten Zunge befindet sich ein Loch, das die Carina in den Jersey fraß, um uns zu demonstrieren, wer der Boss ist... 
Im Endeffekt haben wir es uns wieder mal besser vorgestellt aber wir sind der Meinung es ist tragbar und er mag es... Sind gespannt, wie lang er noch auf ein Weihnachtsshirt besteht (in den Kiga darf es schon gar nimmer ;-))

Die Kombi von rot und grau gefällt uns allerdings sehr gut, es macht das Shirt sportlich und erwachsener...

Das Shirt ist das Raglanshirt von Klimperklein in Größe 116... Der graue Jersey ist vom Stoffmarkt, der rote von Knol... Das Bündchen von Tuchwerk...
Die Schlange mit Geschenk und Mütze ist selbst gezeichnet und findet sich genauso auf Levins Nikolaussäckchen vom Kindergarten wieder... (wir werden ein Foto ergänzen :-))

Viel Spass mit der Bilderflut, Tragefotos werden uns leider hier verwehrt... :-)










Verlinkt bei: Kiddikram

Kommentare:

  1. Witziges Shirt!
    Dass man der Schlange nicht trauen kann, wissen wir ja schon seit Adam und Eva. *lach*
    Und wie man sieht macht sie sogar an Weihnachten keine Ausnahme...
    LG *zocha*

    AntwortenLöschen
  2. Wow....ganz tolles Shirt....der Hingucker.

    Schick euch liebste Grüsse,Weihnachtsstimmung,smile und feiert schön.

    Drücker Vera

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni