Sonntag, 7. Juni 2015

Rezepttest: Erdbeer-Charlotte

Hallo, 

ein Kuchen, den wir immer schon mal wieder machen wollten, ist eine Charlotte und was bietet sich mehr an als eine Erdbeer-Charlotte? :-) Zum Pfingstwochenende haben wir es dann endlich getan und sie gebacken... Schließlich hatten wir da zwei Tage zum Torte essen. :-) 
Sie war schon aufwändiger als ein Rührkuchen oder so, aber es macht echt viel her... Zunächst wird eine Biskuitrolle gebacken mit Erdbeermarmelade gefüllt und damit eine Schüssel ausgelegt (diese wird mit Frischhaltefolie ausgelegt)... In diesem Rezept wird eine Creme mit Buttermilch gemacht. Diese wird dann sehr fest, weil sehr viel Gelantine verwendet wird, aber anders könnte auch die Creme die Rollen nicht tragen... 
Unser Fazit ist, dass das Rezept echt klasse ist, die Füllung geschmacklich echt sehr lecker ist und die Biskuitrolle isst einfach grandios... :-) 

Wir werden sicher noch mehr Charlotten backen... für die zweite ist eine Käsesahnecreme angedacht :-)

 Rezept  der Erdbeercharlotte :-) 

Wir verlinken beim Sweet Treat Sunday und wünschen einen wunderschönen Sonntag :-) 









1 Kommentar:

  1. Der Kuchen sieht super lecker aus, danke für´s Teilen.
    LG Petra

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni