Sonntag, 20. März 2016

Rezepttest: Fischstäbchenburger

Hallo ihr Lieben, 

hier mal wieder was herzhaftes. Hunni war mal wieder nicht beim Einkaufen und auf der Suche nach was leckerem aus Resten. Dabei ist sie auf diesen leckeren und schnell zubereiteten Fischstäbchenburger gestoßen. Da keine Avocado im Haus war das ganze mit Gurken und Salat und Remoulade ;-) Super schnell zu zubereiten und schmeckt sicher auch Kindern :-)

Angerichtet ist das Abendessen auf dem beliebten Felix-Teller. Der Teller war mal ein Geburtstagsgeschenk für Hunni vor vielen Jahren und musste natürlich mit passender Tasse mit in die Studentenbude ziehen. Seitdem will Nunni nur von diesem Teller frühstücken, wenn sie zu Besuch ist :-) 

Das Rezept findet ihr HIER.

Schönen Sonntag 





(Leider sind die Fotos immer nur mit dem Handy gemacht…)

Kommentare:

  1. So, nachdem ich nun meine Tastatur fast vollbesabbert habe, kannst dir sicher sein, dass auch Handyfotos was taugen. ;)
    Hungrige Grüße und einen tollen Abend :D
    Susen

    AntwortenLöschen
  2. trotzdem sehen die Fotos total lecker aus - vielmehr das was auf den Fotos ist. Eine tolle Idee und danke fürs Rezept!
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni