Sonntag, 13. März 2016

Rezepttest: Supercremiger Käsekuchen ohne Boden

Huhu,

wie schon erwähnt wird hier immer nach neuen Rezepten für schnelle, leckere Kuchen gesucht. Einer davon ist definitiv der Käsekuchen ohne Boden. Dieser hier wird durch zwei Becher Sahne und zwei Becher saure Sahne echt megacremig und schmeckt super. Er ist auch in der großen Springform schön hoch und macht auf der Kaffeetafel wirklich was her. Ein echtes Gedicht, der im Mund nahezu zerfällt... :-) Deshalb gibt es hierzu echt auch kaum etwas zu sagen als auf geht's, lasst ihn euch schmecken :-) 


Das Rezept findet ihr HIER

Viel Spaß beim Backen und Genießen. 

Einen schönen Sonntag wünschen Hunni & Nunni, die noch fix den lecker Kuchen bei der Rezept Linkparty verlinken... 







1 Kommentar:

  1. hmmm ich bin ein Käsekuchenfan. Und ohne Boden geht er ganz schnell und ist zudem noch saulecker. Von deinem Prachtexemplar hätte ich jetzt gern ein Stück zum Frühstück *G*
    Danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni