Sonntag, 17. April 2016

Rezepttest: Muffins mit Joghurt

Hallo ihr Lieben,

Kennt ihr das auch? Auf einmal fällt einem ein, dass man noch dringend Gebäck braucht und eigentlich gar keine Zeit zum großartig Backen hat. Nunni liebt da vor allem Tassenkuchen und hat ein Rezept für Becher-Muffins gefunden. Sie gehen super schnell und sind mit Naturjoghurt gemacht. Garantiert geht auch Vanillejoghurt. Man schmeißt echt nur die Zutaten in den leeren Joghurtbecher, vermengt es und verteilt es auf die Muffinsbleche. :-) Einfach klasse und den Geschmackstest haben sie auch wirklich gut gemeistert.
Das Schöne ist, dass sie wirklich für alles nutzbar sind, egal ob mit Puderzucker zum Kaffee mit der Schwiegermutter oder Freundin oder mit Schokoglasur und Perlchen für das Mitbringsel in den Kindergarten oder für die Geburtstagsparty, die man so knapp nach der Arbeit noch schmeißen muss.
Echt uneingeschränkt zu Empfehlen. Ebenso empfehlen wir euch unser Gewinnspiel, das ihr HIER findet. 

Das Rezept findet ihr HIER , natürlich bei Chefkoch. :-)

Das war nun das dritte Rezept unserer Muffinreihe und das verlinken wir noch schnell bei facile et beau - Gusta Rezeptlinkparty

Wir wünschen euch einen wunderschönen Sonntag mit unserer Bilderflut zum Kindergeburtstag oder dem gemütlichen Ratsch mit der Freundin 











Kommentare:

  1. ich liebe kuchen ohne abwiegen. Deine Muffins sehen lecker aus. da schnapp ich mir jetzt einen zu meinem Kaffee :)
    Danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen
  2. Boah schauen die lecker aus. Ich könnte direkt anfangen zu sabbern. ;)
    Das Rezept wird auf jedenfall gespeichert.
    Liebe Grüße und eine tolle Restwoche.
    Susen

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni