Sonntag, 22. Mai 2016

Rezepttest: Teigspieße mit Bacon und Knoblauch

Hallo,

gestern haben wir endlich angegrillt und uns selbst vorgenommen, dass wir öfters mal was neues dazu ausprobieren. Gestern musste es schnell gehen, so dass nichts mit großartig langer Vorbereitungszeit in Frage kam. 
Der Teig dieser köstlichen Stangen ist einfacher Pizzateig, fertiger Hefeteig aus dem Kühlregal geht sicher auch. Dieser wird gemeinsam mit Bacon auf Schaschlikspieße aufgerollt und mit Olivenöl bestrichen. Das Beste ist allerdings, dass die Stangen auf dem Grill mitgegart werden, d.h. sie sind  kross und warm, wenn sie serviert werden. Der Bacon bildet einen schönen Kontrast zu dem Pizzateig. 
Hier kamen sie super gut an und wir werden auch mal versuchen die Kombi mit dem Bacon als Stockbrot für die Kinder als andere Variante zu probieren.

Das Rezept findet ihr HIER.... :-) 

Wir wünschen euch einen wunderschönen sonnigen Sonntag und werden gleich ein zweites Mal grillen nachdem wir bei Facile et beau - Gusta verlinkt haben... :-) 







Kommentare:

  1. Mhhh, das klingt ja total lecker!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  2. hmmm die Stangen sehen richtig lecker aus. Das wäre mal ein Grund wieder den Grill anzuschmeissen :)
    Danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni