Sonntag, 31. Juli 2016

Rezepttest: Ofen-Eier

Guten Morgen,

Frühstück ist die beste Mahlzeit am Tag für Nunni, deshalb liebt sie sehr immer wieder was neues auszuprobieren. Ein tolles Frühstück ist ein toller Start in den Tag.
Heute haben wir eine Frühstücksvariation, die unsere Mama mitgebracht hat zum großen Sonntagsfrühstück. 
Es gibt Ofen-Eier. :-)
Es werden Toastscheiben in einer Muffinform verteilt und eingedrückt, so dass sie ein Nest ergeben. In dieses Nest werden Bacon Streifen verteilt und ein Ei geschlagen. Das Ganze kommt dann in den Ofen bis die Eier gestockt sind und lauwarm genossen. 

Es ist echt köstlich. Wir lieben das alle wirklich sehr. :-)

Wir wünschen einen schönen Sonntag und verlinken bei Gusta's Rezeptparty :-) 








1 Kommentar:

  1. so liebevoll und lecker hergerichtet kann der Tag nur gut starten. ein tolles Frühstück... wobei... mich der Frosch irritiert *lach*. witzige idee.
    Liebe Grüße
    Gusta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni