Donnerstag, 28. Juli 2016

RUMS: Toni meets Graziella

Hallo,

auf der Sew 2015 kauften wir uns Graziella Äpfel für zwei Tonis und 2016 bei der Sew! entstand endlich eine daraus, der blaue liegt noch im Schrank. :-D
Hunni entschied sich ein drittes Mal für ihre klassische Variante der Toni vom Milchmonster und zwar Taillenbund, normaler Rock und V-Ausschnitt, aber dieses Mal haben wir das Kleid mit Viskosejersey genäht und nicht wie sonst aus Baumwolljersey. Der Viskosejersey von Knol Textil ist nicht so dünn und labbrig, wie wir das schon hatten. Er ließ sich gut verarbeiten und fällt sehr schön. Den kaufen wir für Kleider und Röcke sicherlich noch einmal.
Auf den Rock der Toni applizierten wir einen Apfel, weil das einfach zu schön auf den einfarbigen Rock gepasst hat und als Blatt nähten wir unser Label an. Als Kontrast wählten wir ein lila Bündchen und sind eigentlich wirklich sehr zufrieden mit dem Endprodukt. 

Mal schauen, ob Hunni sich jemals für eine der anderen vielen Varianten der Toni erwärmen kann... :-D

Wir verlinken noch fix bei RUMS und wünschen euch einen schönen Donnerstag :-) 












Kommentare:

  1. Die Variante steht dir auf jeden Fall sehr gut. ;-)
    Viele Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  2. Die Variante steht dir auf jeden Fall sehr gut. ;-)
    Viele Grüße Melanie

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni