Sonntag, 7. August 2016

Rezepttest: Orangensaftmuffins


Huhu,

es gab mal wieder Muffins. Wir haben Orangensaftmuffins gemacht. Sie gehen superschnell, weil es ein schneller Rührteig ist. Wir haben auch fertigen O-Saft genommen und keinen frisch gepressten. Damit würden sie sicher noch etwas frischer schmecken, aber so ist es auch schon sehr, sehr lecker.
In den Teig haben wir noch Schokostreusel gerührt, weil sie dann von unseren Kindern noch lieber gegessen werden. Sie kamen echt überall gut an und wir werden sie in unser Standard-Repertoire aufnehmen. :-) 

Das Rezept findet ihr hier bei Chefkoch. :-) 

Wir verlinken noch schnell bei Gusta und wünschen euch einen schönen, sonnigen Sonntag und einen tollen Start in die neue Woche :-)









1 Kommentar:

  1. hmmmm was für ein genuß! Ganz sicher! Die sehen super lecker aus und Saft gibt es immer bei uns :)
    Danke fürs teilen <3
    liebe grüße
    gusta

    AntwortenLöschen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni