Freitag, 23. September 2016

Resteverwertung

Huhu,

kennt ihr das? Man legt Stoffreste immer wieder zur Seite, man kann ja doch irgendwann was damit machen... Unsere Jerseyreste Kiste platzte förmlich aus allen Nähten und so rissen wir sie mal wieder auf und es fanden sich so riesige Stücke darin, dass wir ein ganzes Set daraus nähern konnten... Wir "mussten" zwar ein neues Ebook dafür kaufen, aber es war zufällig auch noch 12% bei Dawanda. So gönnten wir uns die Checkerhose von Klimperklein. Die wollten wir eh schon so lange haben.Und aus dem Restnicki von Ellis Schlafihose wurde eine niedliche Checkerhose in 62. Aus den Pfauen ein toller Trotzkopf und eine Wendebindemütze dazu. :-)  Alles außer dem Bündchen kam aus der Restekiste, so dass wir es wirklich gut begründen konnten, dass wir ein Mädchenset genäht haben, obwohl wir keine Babymädchen daheim haben. :-) Aber es ist so niedlich, dass es sich sicher auch gut verschenken lässt. :-) 
Die Checkerhose haben wir mit einem kleinen Hunni& Nunni auf dem Popo versehen, damit man auch immer gut weiß, wo vorne und wo hinten ist :-) 

Aber nun lassen wir mal die Bilder sprechen und hüpfen glücklich zum Creadienstag rüber und lassen auf dem Weg dahin unseren Link bei FreitagKiddikram und dem Nähfrosch. :-) 

Schnitte:
Mütze Wendebindemütze aus dem Buch "Nähen mit Jersey-Kinderleicht"
Oberteil Trotzkopf von Schnabelina 
Hose Checkerhose von Klimperklein 










Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Vielen Dank für Deinen Kommentar!
Wir freuen uns sehr über jeden einzelnen Kommentar!
Eure Kommentare spornen uns an neues auszuprobieren und immer wieder mit Freude auf unserem Blog zu posten!
Liebe Grüße
Hunni & Nunni